Dienstag, 24. April 2018

MAITANZ JAM-ROCK SPECIAL
MONTAG, 30.4. 19 UHR
PEACHES & MUSHROOMS

Nur 2x im Jahr treffen sich meine Jam-Rock Allstars 
Einmal eben zum Tanz in den Mai im Cafe a Gogo
Das heißt: Top-Twin-Guitars, Top-Rhythm-Section, Super-Jams...

Und weil SÖLLE verhindert ist,
zum 1. Mal mit dabei an der Orgel: BOB HOCHDÖRFER

Natürlich der Japaner FUMITAKA SASAKI an der Gitarre
Genauso, wie Überflieger MAX HARTLIEB
ELMAR STOLLEY an den Drums
und OLAF BUTTLER am Bass

Und ich werd dazu singen.....

Und diese Songs werden wir für Euch zelebrieren;
HOT LANTA / HOOCHIE COOCHIE MAN / DREAMS
BLACK HEARTED WOMAN / DON'T KEEP ME WONDERING
YOU DON'T LOVE ME / SOUTHBOUND / STORMY MONDAY
DON'T WANT YOU NO MORE / NOT MY CROSS TO BEAR
TROUBLE NO MORE / EVERY HUNGRY WOMAN
IN MEMORY OF ELIZABETH REED / WHIPPING POST 
(All Allman Brothers)
COMING HOME (Delaney & Bonnie)
WALK ON GILDED SPLINTERS (Dr. John)
EYESIGHT TO THE BLIND (The Who)
WHY DOES LOVE GOT TO BE SO SAD (Derek & The Dominos)
MAKE GLAD (Black Crowes)
EXODUS/KINKY REGGAE (Bob Marley)
SWEET NUTHIN' (Velvet Underground/Lou Reed)

Wir freuen uns sehr! Join us!

UND DER EINTRITT WIE IMMER FREI !!!!!!

Montag, 23. April 2018

BLUES & ROOTS MIT SEHR VIEL SEELE
THE SWAMP SOUND REVUE


























Die "andere" Blues-Band..... Das ist kein Rock... 
das ist fast unplugged... Da gehts ans Eingemachte! 
Und wir knien uns da gerne rein, lassen uns fallen und treiben! 
In die Rhythmik von Percusionmann Elmar Stolley und Special Guest 
Konstantin Wienstroer am Contra-Bass... die Cinemascope-Breite 
der 2 Acoustic-Gitarren von Max Hartlieb & Pepe Giaquinto, 
traumhaft zusammen, auch mit elekrtischer Slide & Dobro... 
und dann ab in den Ur-Blues von John Lee Hooker, Robert Johnson, Muddy Waters
Die Schmachter von Tom Waits (Temptation), Stones (Dead Flowers), 
Dire Straits (Six Blade Knife).... 
und immer wieder Freiräume für Jams (Whipping Post)
Und da freuen wir uns, wenn das Publikum mitstampft, -klatscht, -singt.
Immer wieder gern. Auch wenns gestern wettertechnisch Waschküche war. 
Thanx an alle, die dabei waren! 
(Fotos: Werner Müller & Walter Mahn)

Sonntag, 22. April 2018

UND NÄCHSTE PREMIERE IM GOGO
SONNTAG, 29.4. 19h
LA SONERA
FUNKY SOUL PSYCHEDELIC FUSION & VOCALS

Immer, wenn Markus Ostfeld trommelt, 
erwartet uns ein Rhythmusfeuerwerk.
Und diesmal zupft sein langjähriger Buddy 
und Gitarrist ANDREAS RODECK den Bass.
MARTIN KRAHE bedient die Keyboards & Synthies.
Und vor all dem Ostfelds Frau 

SUSANA "LA SONERA" 
an den Vocals.
Und wie auch immer das Wetter sich gestaltet,
Auf der Bühne wirds sommerlich werden.
Join us & save the Date!

Samstag, 21. April 2018

Donnerstag, 19. April 2018


Jetzt wirds heiß..... nich schlimm... denn...
Cafe a Gogo-Düsseldorf 


ist Samstags schon ab 12 geöffnet !
Trinkt mal ne Schorle auf der Terrasse! 

Kühlt.....

Dienstag, 17. April 2018

WUNDERBAR! WAS?
DIE PROBE VON
SWAMP SOUND REVUE
DIESMAL MIT UNSEREM SPECIAL GUEST
KONSTANTIN WIENSTROER
AM CONTRA-BASS
WIRD EIN FEST NÄCHSTEN SONNTAG!




Montag, 16. April 2018

BESTER GROOVE-JAZZ MIT SPECIAL GUEST
LOHNINGER & PHISHBACHER
ft. AXEL FISCHBACHER



























Zum 2. Mal begeisterten die fantastische Sängerin Elisabeth Lohninger 
mit ihrem Mann, Top-Pianist Walter Fischbacher, sowie den studierten 
Youngstern Richard Münchhoff (Wahnsinns-Drums) und Julia Hofer (Bass) 
mit komplexestem Fusion-Jazz. Die beiden jungen Musiker 
flochten einen dermaßen komplexen Groove-Teppich, 
daß sich Fischbacher und special Guest Gitarren-Virtuose Axel Fischbacher 
solistisch brilliant austoben konnten. Und über allem trohnt diese variable, 
feste, ausdrucksstarke Stimme der Wahl-New-Yorkerin Lohninger, 
die souverän durchs Programm leitete. 
Eine Wonne, da zuzuhören, diese Mischung aus fließender Fusion, 
Funk, Balladen, fast poppiger Attitüde und trotzdem der freie Raum. 
Ganz groß war das. --- 
Solche Gigs sind mir ein Bedürfnis, 
ein wichtiger Bestandteil der Gogo-Philosophie. 
In der Vielfalt liegt die Würze! 
Danke an alle, die dieses Konzert genossen haben!