Montag, 26. September 2016

Cafe a Gogo live Oktober 2016


Der neue Cafe a Gogo Liveflyer is da!
Goldener Oktober vollgepackt mit Highlights und 2 Premieren...
Der Mike Stern Bassmann STEVE CLARKE aus New York 
mit WALTER FISCHBACHER (New York) & ULF STRICKER...
PADDYBOY & JOSEF KIRSCHGEN mit ALEXANDER BOERNER,
das neue Top-Power-Trio...
Punk mit dem CASHBAR CLUB....
Superfusion von der BATTERIE (Hartlieb/UFO/Noel Lardon)...
Roots-Rock von MINOR CABINET...
Doppel-Gig zum 50. Bühnenjubiläum von WILFRIED STRECKERT:
BAKER'S BREEZE & BLUE PACKET...
und die Halloween-Sensation:
Die Jam-Rocker PEACHES & MUSHROOMS machen Reggae,
wie im Mai beim Bob Marley-Tribute!
Mehr geht nicht in einem Monat.... ALSO....
Join Us !!!!!



Nächsten Sonntag, 2.10. 19 Uhr 

ist der Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit.
und genau dann wird der 
CASHBAR CLUB 

im Cafe a Gogo ein denkwürdiges Konzert spielen:
Rock n' Roll in die D-Mark 


"Wer den Cashbar Club im Café á Gogo noch nicht gesehen hat, 
hat definitiv etwas verpasst. 

Denn das ist Rock´n´Roll und Entertainment at its best!"
Eigentlich isses Punk... und das is gut so!
LATIN VIBES IM WAHRSTEN SINNE
BENEDIKT HESSE BAND
























Und wieder "Gogo" anders: 
Drummer Benedikt Hesse rhythmisiert vielschichtig.... 
Basser Eberhard Schröder keinen Ton zuviel immer im Song.... 
Gero Körner diesmal ausschließlich Klavier mit wunderbaren Ausflügen.... 
und, last not least zum 1. Mal ein Vibraphon im Gogo, 
meisterlich dargeboten von Patrick Andersson! 
Traumhaft zusammen spielten sie sich durch den Latin-Jazz Katalog 
mit CAL TJADER, DIZZY GILLESPIE.... Klassikern, wie TIN TIN DEO 
oder JIVE SAMBA. Virtuose Soli..... fast coole Lautstärke.... wärmste Grooves! 
Das war großes Kino in Sachen LATIN VIBE OUT! 
Wiederkommen!

Freitag, 23. September 2016

AM SONNTAG 2 PREMIEREN AUF EINMAL!
BENEDIKT HESSE BAND
ZUM ERSTEN MAL IM GOGO
UND ZUM ERSTEN MAL VIBRAPHONE



BENEDIKT HESSE,Top-Drummer, hat mit
EBERHARD SCHRÖDER, Bass
und dem fantastischen Hammond-Orgel-Wizard 
GERO KÖRNER eine Soul-Jazz Groove-Machine erster Güte am Start.
Aber er setzt noch einen drauf:
Zum ersten Mal im Gogo zu hören:
PATRICK ANDERSSON am VIBRAPHONE
Und DA freuen wir uns besonders drauf
Join us !!!!!
KÖNICH KALLEN SYNDROM 
ROCKTE DAS GOGO ZUM 17. GEBURTSTAG

















































Danke sach ich ma...
für soooo viel Glückwünsche aus erster Hand.... bin überwältigt.... 
Und Vollgas haben wir gegeben. da waren alle auf 100%. 
Sabine hat THESE BOOTS von Nancy Sinatra gesungen 
und bei CAN THE CAN mitgemacht. Uschi hat ne Rede übers GOGO 
geschwungen und Bea's Gogo-Einsatz mit Super-Ideen wie "Samstags ab 12" 
und den "Donnerstag-Mädelsstammtisch" herausgestellt! 
Und die neuen Songs kammen echt gut. PETER GUNN als Opener, 
BLITZKRIEG BOB... aber vor allen Dingen Hawkwind's SILVER MACHINE 
& Golden Earring's TWILIGHT ZONE. 
Für uns wars eine Wonne, daß ihr so dermaßen mitgegangen seid. 
Das Garage-Rock-Ding is einfach Fun pur! 
Und so gings auch zur Sache.... Von Allen..... Woooooow
(Fotos: Werner Müller & Walter Mahn)