Dienstag, 30. Oktober 2012

PEACHES & MUSHROOMS
im Proberaum

Es war dunkel und unheimlich konzentriert.
Neue Songs von DR.JOHN / BEATLES / BLIND FAITH
zum für uns typischen ALLMAN BROTHERS Programm.
Morgen abend im GoGo wirds richtig gut! 
VERSPROCHEN!









Montag, 29. Oktober 2012

BIG BONSAI 
in the house....

















Sie gehören zum Gogo wie die Musik selbst...
BIG BONSAI - die Fusion-Jam-Instititution erfindet sich immer neu!
Da wird gefrickelt, mal elektronisch schwebend, immer organisch,
mal funky oder in Richtung WEATHER REPORT
oder perkussiv, immer das Ganze im Auge...
ein verschmelzendes Groove-Kollektiv...
ANDY rapt, singt, schreit, spielt mit dem Publikum
EL TOPO funkt mit Vocoder, Keyboard & Sax
KONSTANTIN WIENSTROER basst wie von einem fliegenden Teppich
JOSEF & VALERIE die pluckernde Rhythmus-Wand
Und JÜRGEN DAHMEN mal jazzig oder housy am Fender Rhodes.
Das war eine Fusion Exkursion vom Feinsten!!!!!

Sonntag, 28. Oktober 2012

Heute abend im Gogo!
BIG BONSAI

BIRTHDAY PARTY IM GOGO
MIT KÖNICH KALLEN SYNDROM
MEINE FRESSE HATTEN WIR SPASS!!!











Die Truppe is einfach anders.....
Sau rauslassen, vorher, immer lustig, meshugge...
dabei sowieso, und danach immer noch!!!
Gastbassmann FABI war infiziert.
Geburtstagsmann Karl-Heinz und Gäste begeistert.
Garage-Rock-Wahnsinn eben!

Samstag, 27. Oktober 2012

Premium Blues-Rock im Gogo 4.11. 19h
THE FABULOUS HARPOONEERS 
are back!

Shouter & Harpooneer ULI VAN KAMPEN hat sie wieder aktiviert...
Die wilden "Jungs" haben nichts von ihrem Biß verloren.
BORGMANN & RICHIE an den Gitarren
DR. PARANOIA zupft den fetten Bass
HANS "DAMPF" SCHWEISS trommelt wie der Teufel.
Blues-Rock mit Ecken und Kanten.
Deftig & schweißtreibend...

Freitag, 26. Oktober 2012

SAMSTAG, 27.10. 
GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT!

wir haben mit KÖNICH KALLEN SYNDROM 
für diese Birthday-Party n paar neue Songs geprobt...
Für alle dann live zu hören am Tag vor Heiligabend
So. 23.12. natürlich im GoGo!!!







Montag, 22. Oktober 2012

EPIDEMIC
Die eigenen Fans überzeugt!


















MEIKEL CLAUSS immer gut für Überraschungen...
Er akustisch, ein zweiter Gitarrenmann elektrisch zum ersten Mal dabei,
Percussion, die junge Safira und die göttliche Monique am Gesang.
Mit sonorer, fester Stimme, vielen guten eigenen Songs
und nicht zu erwarteten Covern,
leitete Frontmann Meikel durchs teils rockige, teils songwritermäßige Programm,
manchmal rhythmisch unterstützt vom Laptop.
Und die zahlreich erschienen eigenen Fans feierten richtig ab.