Mittwoch, 31. August 2016

DAS SCHWERINSTRASSENFEST
am Samstag, 3.9 ab 12
auch im Cafe a Gogo-Düsseldorf !
Endlich wieder mit Leckereien und ne Bowle gibts auch!
Viel Spaß, leckere Drinks....
und natürlich fantastischen Sound.... AUCH AUF DER TERRASSE!
Und ab 20 Uhr gehts im Gogo einfach weiter.....


Montag, 29. August 2016

RETRO-ROCK AUF HOHEM NIVEAU
THE FREELOADERS





  





























Da sag mal einer, die gestandenen Musicians würdens nicht bringen! 
Was die FREELOADERS da fabriziert haben, 
war Sixties/Seventies-Rock mit eigener Note vom Allerfeinsten.... 
KLAUS ROTHENSTEIN, Drums & JOCHEN EMINGER, Bass, 
machen hinten rhythmisch alles dicht, GEORG MAHR zelebriert 
die Hammond mit Leslie, und MARTIN HÖTTE ein Tier an der Gitarre, 
Superton, sichere Struktur, klasse Soli, super zusammen, 
allesamt bekannt als BDL (Blues Deluxe)... 
Und der Sänger, unser alter Bekannte und Kollege 
JÜRGEN FRIEDRICHS mit fetter, fester Stimme 
und reichlich Seele, lebt die Songs.... Irre Setliste mit Covern 
aus den Nebenstraßen der Bestenlisten, aber offensichtlich 
den Nerv des gesamten Publikums treffend.... 
Alte Soul-Nummern als Rock (Take me to the River / It's All Over Now), 
viel Mitch Ryder, The Kinks oder Lou Reed's Sweet Jane am Ende. 

Sehr überzeugend!

Sonntag, 28. August 2016

gogo live sept./okt.


Da isser, der neue Cafe a Gogo Liveflyer!

Und diesmal gehts ma richtig zur Sache!
Premiere mit den Deutsch Blues-Rockern BUSCHMANN BANDE 
und den Vibraphone Sixties Groovern BENEDIKT HESSE BAND 
Die Top Psychedeliker LOVE MACHINE sind dabei...
Und die Punker vom CASHBAR CLUB !!!
Und drei echte Specials:
Die Saturday-Show von PEACHES & MUSHROOMS 
diesmal mit complete Allman Brothers & WARREN RICHARDSON am Bass...
17 Jahre Cafe a Gogo mit KÖNICH KALLEN SYNDROM 
und noch ein Jubiläum:
Basser Wilfried Streckert feiert 50 Jahre Bühne mit einem 
Double-Feature: BLUE PACKET & BAKERS BREEZE!
Oktober volle Kanne also!


NÄCHSTEN SONNTAG PREMIERE IM GOGO!
BUSCHMANN BANDE
BLUES-ROCK MAL ANDERS


Drummer/Sänger DIRK BUSCHMANN 
und der junge Top-Gitarrist DENNIS ERN 
beide von BLUES COMPANION (Stevie Ray Vaughn Tribute) 
zusammen mit ULI GINCEL, Bass & ULLI BÄRLEKEN, Guitar
spielen Blues-Rock-Klassiker und Eigenes mit deutschen Texten! 
Ein bißchen angejazzt und mit Ironie!
Und sie machen es gut!
BLUES-ROCK MAL ANDERS!
Join us!

Donnerstag, 25. August 2016

DER SAMSTAG AB 12 IM GOGO !!!
Jaaaa..... Und Bea ist aus dem Krankenhaus, gesundet stetig, 
grüßt Euch und sie hat gesagt: "Wartet noch ein Weilchen, 
dann gibts auch von mir wieder Köstlichkeiten!".... 
Und die Gogo-Nachbarn von DEVONA & EMOZIONI 
sind aus dem Urlaub zurück. 
Also falls der Hunger kommt, bestellt.... 
Wir freuen uns auf Euch!

Montag, 22. August 2016


SCHWERINSTRASSENFEST

am Samstag, 3.9 ab 12 auch im Cafe a Gogo!


Alte & Junge, Fremde & Freunde, Männlein & Weiblein, 
Komplizierte & Unkomplizierte, Witzige und Humorfreie, 
Musiker & Musikhörer, Schräge Vögel & Die-auf-dem-Besen-fliegen ... 
alle sind uns herzlich willkommen!! 
Um 12 gehts im Gogo los!
Ne feine GULASCHSUPPE gibts....
Kaffee trinken.... oder Bier, oder Wein.... 
Zeitung lesen, quatschen, draußen sitzen....
Fantastischen Sound natürlich zur Feier des Tages mit Außenbeschallung!
und nach 20 Uhr die After-Show....
Wir freuen uns auf Euch!
DIE KLEINE BIG BAND GANZ GROSS
ROMI













Unglaublich.... Ein Drummer und ein Keyboarder.... 
und grooven wie ne große Acid-Jazz-Band! 
Mickey Neher-Warkocz, einer der lockersten Top-Drummer überhaupt, 
meistert die schwierigsten Rhythmen wie aus dem Handgelenk 
und singt auch noch dazu mit melodiöser Stimme, er hat was zu sagen, 
leitet weiterspielend durchs Programm ganz im fast tanzbaren Stil 
der Anfang Neunziger. Und Roman Babik brilliert variabel am Keyboard 
und spielt mit links auch noch den Bass auf dem Achziger KORG. 
Das alles so fließend, so kompakt, da fehlt nichts in punkto Sounddichte. 
Hochklassige eigene Songs, die gefangen nehmen. 
Und am Schluß eine Lehrstunde, daß eigentlich technoide Funkbeats 
handgemacht mehr als reizvoll sein können. 
Bravo!


Sonntag, 21. August 2016

GROSSER TIP UND PREMIERE NÄCHSTEN SONNTAG!
THE FREELOADERS

Die Musiker von BLUES DELUXE (BDL)
mit JÜRGEN FRIEDRICH alias ONKEL HEINZ (DRITTER FREIER) am Gesang!
Das heißt: Fette Band & fette Vocals !!!!
Sixties Rhythm & Blues vom Allerfeinsten!
Schaut Euch die Clips bei Youtube an.... Hervorragend!


Donnerstag, 18. August 2016

IMMER WIEDER SAMSTAGS AB 12 !
Alte & Junge, Fremde & Freunde, Männlein & Weiblein, 
Komplizierte & Unkomplizierte, Witzige und Humorfreie, 
Musiker & Musikhörer, Schräge Vögel & Die-auf-dem-Besen-fliegen ... 

alle sind uns herzlich willkommen!! 
Jeden Tag! Aber Samstags ganz besonders! 
Da geht es schon los um 12!
Kaffee Trinken.... oder Bier, oder Wein.... 

Zeitung lesen, quatschen, draußen sitzen....
Jaaaaa..... wieder einen Riesen-Schritt weiter.... 
Unsere Bea kommt aus dem Krankenhaus!!!!!!!! 
Noch ein langer Weg, bis sie uns wieder mit ihren Kochkünsten überraschen kann, 
aber den großen ersten Kraftakt hat sie erfolgreich gemeistert. 
Also, habt Spaß, trinkt Euch nen Kleinen, und, 
falls Bedarf, bestellt Euch was bei unseren lieben Gastro-Nachbarn. 
Wir freuen uns!

Mittwoch, 17. August 2016

NÄCHSTEN SONNTAG, 21.8. 19 UHR
ROMI
THE HIP LOUNGE GROOVERS!

Mehr Groove geht nicht! Und das im Duo!
Schon oft im KIT gespielt und auch im Gogo....
ROMAN BABIK gibt alles an den Keyboards, auch den Bass
MICKEY NEHER, der Superdrummer mit der Superstimme!
Viele eigene Songs.... ein bißchen funky & ein bißchen Steely Dan....
Großer Gogo-Tip!

Montag, 15. August 2016

UR-BLUES TRIFFT AUF FOLK
THE SWAMP SOUND REVUE
























Motiviert und mit dem SSR-typischen Herzblut.... 
Umgebaute Setlist..... einige Neue, die das Zeug zu Stammsongs haben.... 
allen voran "Fixin' to Die" von G.Love, aber eher im BLACK KEYS Stil.... 
Hartlieb mit neuer Acoustic und die brachte es voll! 
ROLLING STONES' "Dead Flowers" sehr folky & "Whipping Post" 
als Westcoast Jammer, grandiose Version von LED ZEPPELIN's "Gallows Pole".... 
Einziger JJ CALE Song "Tijuana", magisch... 
Natürlich die elekrischen Ur-Blues-Slider mit stellenweise irrwitzigen Jams. 
Das Publikum im ab dem 2.Set vollen Gogo flippte aus. 
Klasse Gig! Für uns und die Fans! 
(Fotos: Werner Müller)