Montag, 4. September 2017

GROSSARTIGER UR-BLUES & MARKANTE STIMME
THE NIGHTFATHERS




























Nach 5 Wochen Fusion wieder Blues im Gogo... und was für einer! 
Urig im wahrsten Sinne.... 
Traumgrooves der Drums von Mickey Neher-Warkocz 
harmonieren mit den tighten Bassläufen von Bruder Christoph. 
Gründungsmitglied Jörg Petersmann zum 1. Mal im Gogo dabei mit der Violine, 
und Erinnerungen an den großen Sugarcane Harris bei John Mayall werden wach. 
Gitarrist und Komponist aller Songs, Markus Schilling, zelebriert, scheppert, soliert 
den Blues so authentisch sumpfig, wie selten gehört. 
Und Mickey singt dazu die Rhythmik. 
Doch der kauzige Armin Orzechowski macht mit beseelter tiefgreifender Stimme 
& seinem Harmonika-Spiel das gute Ganze 
zu einem Gänsehauterlebnis in Sachen Ur-Blues. 
Superintensiv! 
Jedesmal!










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen